Questo sito web utilizza cookie di terze parti. Utilizzando il presente sito web, si acconsente all'utilizzo dei cookie. Clicca qui per saperne di più.
Fauna        

AMBIENTI: Terra e Mare
Il Salicornieto

Die Naturschutzgebiet liegt im inneren Teil der zweiten Meeresbuse der kleins Meer und sie ist charakterisiert von diesem Übergangshabitat zwischen Land und Meer, und die bedingt ist von die Gezeiten, die Morphologie der Küste, von terrigener Zufuhr, Veränderungen in dem hydrographischen Gradnetz und im allgemeinen die durch Gleichgewichten die auf Veränderungen des Klimas konsequent sind.
Es ist sehr leicht in diesem Habitat die Wasservögel zu beobachten, in Bezug auf ihre ernährunge und reproduktive Bedürfnisse, verkehren sie die Schlämme oder mittel-hoch Wässer. Dazu gehören die rosa Flamingos, Reiher, Fischadler, Kormoran, Rotschenkele usw...



        Flora


Logo Regione Puglia.
   "Finanziato dalla Regione Puglia – Assessorato all'Ambiente–BandoProgettiSpeciali2013"